rollenvideos

Mittlerweile sind wir bei Teil 7 der #rollenvideos-Serie angekommen, und heute möchten wir Euch ausnahmsweise mal einen Film vorstellen: “American Flyers” (1985; deutsch: „Die Sieger“) mit Kevin Costner und David Marshall Grant:

When Dr. Marcus Sommers (Kevin Costner) realizes that he and his troubled, estranged brother David (David Grant) may be prone a fatal brain disease that runs in their family, he decides to make peace with his sibling, and invites him on a trip to the Rockies. There, the brothers bond over their shared enthusiasm for cycling and decide to enter a grueling bike race through the mountains. However, Marcus‘ health soon begins to fail, and David must compete without his brother at his side.

“American Flyers” kann beispielsweise im iTunes Store für 9,99 EUR gekauft oder für 2,99 EUR ausgeliehen werden. Die DVD kriegt man zum Teil für deutlicher weniger – es lohnt sich! Der Film, bei dem John Badham Regie führte, ist wie “Breaking Away” (1979) oder “Quicksilver” (1986) ein Klassiker der Fahrrad-Spielfilme, die zwar nicht immer sonderlich anspruchsvoll, aber trotzdem unterhaltsam waren und es immer noch sind.

Bicycling hat eine Übersicht über weitere Radfahrfilme, und im Laufe unserer Reihe werden wir noch den ein oder anderen Spielfilm neueren Datums vorstellen.