Da ist das Ding:

image4iiii Precision Powermeter


Die Sonne strahlt, der Daniel lacht, FedEx hat etwas mitgebracht! Tata! Gut Ding braucht Weile aber nun ist der erste Teil meines Weihnachtsgeschenks da: Der 4iiii Precision Powermeter für das Rennrad auf einem Ultegra Kurbelarm. Am Ende ging alles ganz schnell, nachdem der Kurbelarm von Shimano geliefert wurde verging ein Werktag für die Montage. Am Mittwoch wurde der Powermeter aus Kanada abgeschickt und mir, wie angekündigt, heute bis 12 Uhr zugestellt. Bei allen Schwierigkeiten, die durch die erste Precision Charage entstanden sind, muss man dem Service und die Leistung der jungen Firma 4iiii Innovations Inc. Respekt zollen.

Genug der lobenden Worte, lassen wir die Unboxing Bilder sprechen. Von der Versandtasche bis zur Montage:

Ein sehr liebevoll gestaltetes Päckchen mit allem Nötigen und ein bißchen mehr: Die bestellte Powermetereinheit inkl. Anleitung, dazu gleich zwei Batterien (eine für späte) und zwei Aufklebern als Give away. Das ganze nett aufgehübscht und Detail verliebt, wie die Aufkleber an der Schutzfolien oder der Siegel am Karton zeigen, verpackt. Danke.

Jetzt muss sich der Powermeter nur noch im Praxistest bewähren. Wir werden über die ersten Erfahrungen berichten und Ende Mai dann nach über 1000 Testkilometern hoffentlich einen ausführlichen Bericht präsentieren können.