Heute war es nebelig, kalt und feucht! Aber auch diesem Wetter gewinnt Ansgar die schönen Seiten ab.

„Mit den richtigen Klamotten macht einem das Wetter nichts. Alles ist gedämpft und leise. Durch die geringe Sichtweite alles einen mystischen Eindruck. Es ist schön einfach mal stehen zu bleiben und die Ruhe zu genießen!“