In Daniels WM-Tagebuch laden wir täglich dazu ein, Daniel bei seiner Vorbereitung auf die wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft zu begleiten.

Trainingslager Tag 14. Back in Business oder ein toller Office-Tag! Bestes Wetter, beste Motivation und wieder brauchbare Beine.

Ich fress ein Handschuh! Man war das geil heute!

Ich hatte ernsthafte Bedenken, meine Form durch das Auslassen des Ruhetags am Freitag in en Keller gefahren zu haben. Aber alles gut, der Pausentag gestern war physisch wie psychisch super und heute war alles wieder perfekt.

Daniels WM-Tagebuch

Mein Training heute


G1/G2: Freies Training, Gesamtdauer: 230 Minuten, TSS: 170, Leistung: 167 Watt (176 NP).

Zugegeben, der Samstag hat mich mehr runtergezogen als er sollte. Immerhin war nix passiert, ich habe den Umständen entsprechend richtig reagiert und mich gestern perfekt erfolgt. Allerdings gabs mir meine gestrige Lethargie zu denken, die war allerdings heute auf dem Rad wie weggeblasen.

Bei frühlingshaften Temperaturen stattete ich dem Maasland einen Besuch ab und pedalierte über 105km verkehrsarm mit gerade einmal einer Handvoll Ampeln (drei davon auf den letzten 3km).

Eine solide Grundlagen Einheit mit aerobar Entkopplung von knapp 5%. Alles super, alles bestens. Ich habe das Wetter genossen und mich über den Tag gefreut. So darf es gerne in den letzten beiden Tagen Trainingslager weitergehen.

wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft

Letzte Woche musste ich leider meine Fox Factory 32 SC Gabel aufgrund eines fehlerhaften Lockouts einschicken, bereits heute gab es von Fox Deutschland die Bestätigung der Bearbeitung. Zwar weiß ich nicht, was gemacht wurde, jedenfalls wird die Gabel innerhalb der nächsten 1-2 Tage bei mir zurück sein. Juhu. Damit hält sich die Ausfallzeit in Grenzen.

Ganz anders das Unterfangen Sattelstütze ohne Kröpfung. Hier hatte mir Bike Components mitgeteilt, dass die PRC Carbon Stütze (Lieferzeit 20 Tage und mehr) statt Ende Februar erst ab 15.07 lieferbar ist… storniert. Und jetzt? Außer KCNC scheint hes keine gerade Stütze mit akzeptablen Preis in 30,9mm zu geben. Jemand eine Idee? Sonst greife ich auf die KCNC Alu Variante zurück, die auch am allen anderen Rädern gut funktioniert ;-)

Und sonst so?

Wer viel trainiert muss viel Essen und viel Ruhen. Das mache ich jetzt und das habe ich gemacht. Insbesondere das Essen ist extrem wichtig, denn wer die erhöhten Energiedefizite nicht ausgleicht, fährt seinen Stoffwechsel in den Keller. Allerdings ist es auch nicht so einfach gehaltvoll 3000-4000kcal zu essen.Die Verdauung ist ja auch Stress…

Bis morgen!