Anfangs war man skeptisch über die neuen Großen im Mountainbike Bereich. Oftmals als zu träge, zu langsam in der Beschleunigung und zu schwer abgetan, führt 2014 bzw. spätestens 2015 wohl kein Weg mehr an den 29 Zoll Sportgeräten vorbei.

Bereits im Mai hatte ich mein neues Arbeitsgerät ausführlich getestet und schnell die Vorzüge der größeren Reifen erkannt. Wenn sie rollen, dann rollen sie. Wo man mit dem 26 Zoll Bike richtig durchgeschüttelt wird und die Vibrationen mit den Armen abfangen muss, da rollt das 29er Mountainbike drüber wie auf einer Straße. Eine Ideallinie wird nicht wirklich benötigt :-)

Neue Teile - Teil 1

Die ersten Teile für den Umbau des Cannondale Flash 29er sind angekommen. Anstelle der schweren Sram 1100 Kurbel setze ich auf x0 im Antrieb. Die x0 Shifter tausche ich gegen x0 Gripshift. Leichte KCNC Scheiben und Sattelstütze runden das Tuning ab.

Einzig offen bleibt die Lenkerfrage. Leicht und ohne Rise soll er sein. Und hübsch. Ideen?

Und dann ist das Cannondale Flash 29 Carbon 1 auch bald meins.