Boah! Warum habe ich bisher einen Bogen um das BIKE Festival Willingen gemacht? Alleine die Expo lohnt sich schon und das ganze Ambiente als Teil der Mountainbike Familie. Nichts ist dort abgehoben, bodenständig und auf Augenhöhe. Das gefällt mir.

Die rund 300 Austeller sorgen für ordentliches MTB Feeling, leider sind meine Beine heute im Schonungsmodus. Ein ausgiebiger Besuch der Expo findet also erst morgen nach dem Marathon statt. Heute genügte ein kurzes Meet&Greet mit Nadine und Tim bei der Startnummernausgabe mit angegliedertem Café.

Wir chillen jetzt im Hotel mit großer Terasse und gemütlichen Zimmer. Und lassen uns die Sonne auf den Bauch scheinen.


Apropos Sonne, die fehlt morgen voraussichtlich. Stattdessen graue Wolken und Regen. Deswegen werden Tim und ich spontan entscheiden, ob wir 95km oder 121km fahren werden. So oder so ist alles angerichtet und wir sind voller Vorfreude und gewillt zu leiden.