In 10 Minuten geht es los mit der BIKE Four Peaks 2015. Auf der ersten Etappe warten 49km und 2400hm auf über 800 Teilnehmer aus 30 Nationen.

Four Peaks 2015

Vom Start weg wird es heute keine Zeit zum Verschnaufen geben. Auf den ersten 11km warten 1000hm hinauf zur Kaiserburg, ehe es über 10km Trail und Waldweg hinab nach Feld am See geht. Der See wird umrundet und bei km30 beginnt der zweite Anstieg zum Kolmnock Gipfelkreuz inkl. 250m Tragepassage; 11km mit über 1100hm.

image

Die Abfahrt zum Ziel liest sich im Roadbook als Vollspeed Abfahrt auf überwiegend Forststraßen und nur drei kleinen Trailpassagen. Durch den nassen Boden ist aber grundsätzlich volle Konzentration und behutsames Handeln angesagt.

Gegen 13-14 Uhr erwarte ich meine Zielankunft.