Seit Mittwoch wird im schwedischen Huskvarna die Mountainbike Europameisterschaft ausgetragen. Am heutigen letzten Tag stehen die drei Mainevents an. Zuerst kämpfen die U23 Fahrer um den Titel, später die Damen und am Nachmittag wird die EM mit dem Rennen der Herren beendet.

image

Die EM steht leider im Schatten von Olympia, so dass viele Topfavoriten die Europameisterschaft als Vorbereitung für Rio sehen und nicht in Topform anreisen. Aber die Vollblutrennfahrer werden spätestens an der Startlinie umschalten und alles geben.

EM Kurs mit Bestnoten

Der 4,1km lange Rundkurs bekam bereits im Vorfeld Bestnoten in der Bewertung. U.a. auch vom BDR Technik-Chef René Schmidt, der den Kurs als bisher beste erlebteste Strecke beschreibt. Neben den drei harten Anstiegen und traumhaften Trails werden auch die Panoramablicke erwähnt, die die Profis wohl im Rennen weniger genießen werden.

image

MTB EM Jönköping 2016 live

Die #euromtb wird in diesem Jahr zum ersten Mal komplett live übertragen. YouTube dient hier als Medium.

Zum Frühstück gibt es heute ab 09:30 Uhr das Rennen der u23 mit dem Ruhrpottler Ben Zwiehoff. Zum Mittagessen greifen die Frauen nach dem Titel und ab 15:00 könnt ihr euch dann mit Kaffee & Kuchen das Rennen der Herren ansehen.

09:30 XCO U23 Live
11:30 XCO Women Live
15:00 XCO Men Live


Kein Duell Absalon gegen Schurter

Ein Blick in die Startliste der Herren zeigt, dass einige Topathleten die EM zu Gunsten des World Cups und der olympischen Spiele auslassen, so kommt es in diesem Jahr nicht zum Duell Absalon gegen Schurter, dass im vergangenen Jahr die Saison geprägt hat. Trotzdem tummeln sich im Fahrerfeld genügend Spitzenfahrer, die Absalons Titelverteidigung verhindern wollen.

Mit Manuel Fumic fehlt auch der beste deutsche XCO Pilot.

Bei den Frauen gilt es Jolanda Neff zu schlagen. Die Schweizerin zeigte im letzten Jahr eine Galavorstellung und bereitete sich zuletzt beim Rocky Mountainbike Marathon am Gardasee vor.

Für einen spannenden Fernsehtag ist also gesorgt. In den Pausen bleibt genügend Zeit für eine kurze Regenrationseinheit. Viel Spaß.