Wer unsere Tweets und Facebook Beiträge sowie Blogartikel in den letzten Wochen aufmerksam verfolgt hat, der wird es bereits geahnt haben. Das Team Coffee & Chainrings hat heimlich Zuwachs bekommen: Heute möchten wir offiziell unsere Racing Diva begrüßen. Ansgar, wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit dir!

kaffeeklatsch

Die Racing Diva

Ansgar ist in der „Fahrradszene“, wie er heute noch einmal betonte, eigentlich neu und doch auch irgendwie ein alter Hase. Bisher hat er auf Coffee & Chainrings mit seinem Gastbeitrag zum Thema Einfach-Schaltung am MTB für Fuore gesorgt und neben der gesamten Herr der Kettenringe Triologie auch so manch weiteres Highlight auf Vennbike.de verfasst. Auf Twitter ist Ansgar ebenso bekannt wie geschätzt und immer wieder Teil interessanter Gespräche um die beliebten Themen Radsport, Technik, Training, Lauf- und Extremsport sowie Ernährungfirlefanz.

Sitzt Ansgar nicht auf dem Rad oder schmeißt den Haushalt, dann kocht er gerade super Kaffee!

Sitzt Ansgar nicht auf dem Rad oder schmeißt den Haushalt, dann kocht er gerade super Kaffee!

Vom Mountainbiker zum Radsportler

Ansgar ist ein befindlichkeitsorientierter Hobby-Ausdauersportler und passt nicht nur deswegen perfekt in das Coffee & Chainrings Team. Seine große Liebe gilt dem Mountainbike und seiner Racing Diva, allerdings ist Ansgar seit kurzer Zeit auch auf schmalen Reifen unterwegs und hat schon so manches Loch in den Asphalt gebrannt. Mit dem Laufen vollendet Ansgar das Interesse am Ausdauersport und kann damit aus dem vollen schöpfen.

Doch nicht nur der Ausdauersport verbindet Ansgar mit dem Team, ebenso ist er als Familienvater immer auf der Suche nach dem bestmöglichen Kompromiss Hobby & Familienleben zu vereinbaren und genauso wie alle anderen Coffee & Chainrings Mitglieder vernahrt in guten Kaffee.

Der #Twitterbiketreff verbindet

Seit einem Jahr hatten Daniel und Ansgar losen Kontakt über das Internet, der sich in den letzten Monaten zu regelmäßigen Trainingsfahrten und zuletzt auch privaten Besuchen entwickelt hat. Gemeinsam stachelten sich die beiden Vollblut Mountainbiker zu Bestleistungen im Bergtraining oder halfen sich gegenseitig aus Trainingslöchern heraus.

Unvergessen bleibt Ansgars Begleitung beim letzten Training vor Daniels Krankenhaus Aufenthalt, wo er ruhig und besonnen die am Tiefpunkt angelangte Leistung von Daniel hinnahm und motivierend einwirkte.

Ansgar mit eigener Rubrik

Ansgar wird eine eigene Rubrik im Blog erhalten, wo er neben alltäglichen Trainingsgeschichten auch Platz für die befindlichkeitsorientierten Problemchen im Haushalt erhält und sich auch als Mr. Bügeleisen outen wird. :D

Wer einen geeigneten Titel oder ein geeignetes Schlagwort für Kategorie bzw. Rubrik findet, möge sich in den Kommentaren äußern. Wir sind für jeden Vorschlag dankbar und werden demnächst die Rubrik vorstellen.