In Daniels WM-Tagebuch laden wir täglich dazu ein, Daniel bei seiner Vorbereitung auf die wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft zu begleiten.

Restday. Den Beinen geht es gut, am Morgen habe ich mich gut entspannt und etwas im Haushalt gearbeitet.

Außerdem muss ich heute arbeiten. Tendenziell sind meine Ruhetage immer mit Nachtbereitschaftsdiensten verknüpft, damit entfalten sie ihre Wirkung nicht zu 100% aber als Hobbysportler muss man eben Abstriche machen.

Heute gingen die ersten Startgelder für Vorbereitungsrennen an die Veranstalter, 30€ bekam der SC Hagen Wildwiese und 29€ der Schinderhannes e.V.

Ich muss mir noch überlegen, wie ich meinen Wettkampf Kalender mit diesen Details in Kürze hier schön präsentieren kann. Ideen voran!

Bis morgen.