Schaffst du 8848 Höhenmeter beim Cycling for Kids Everesting? Diese Frage stellt sich der Verein Cycling for Kids e.V. in einem einmaligen Charity Projekt für kranke Kinder und deren Angehörige. Wir möchten auf das Event am 20.05.2017 in Volksheld (bei Koblenz) aufmerksam machen und um zahlreiche Beteiligung bitten!

Beim Cycling for Kids Everesting in zwei Wochen (20.05.2017) warten fünf Anstiege mit insgesamt über 800 Höhenmetern darauf bezwungen zu werden. Kletterqualitäten kann man als Solostarter oder im Team unter Beweis stellen. Familien und Gelegenheitsradler können sich bei der Panoramatour über 10 Kilometer mit nur wenigen Höhenmetern solidarisch mit den Everesting Athleten zeigen.

Was bedeutet Everesting?

​Der mit 8848m höchste Berg der Erde „Mount Everest“ im Himalaya ist ein Mythos. Welcher Sportler träumt nicht davon, ihn einmal zu bezwingen? Beim „Everesting“ versuchen Sportler, die Höhenmeter des Mount Everests mit dem Fahrrad in einer Fahrt abzustrampeln. Dazu gibt es eine fixe Strecke, die X-mal gefahren wird, um die 8848 Meter zu erklettern.

Everesting 2017 – Gemeinsam für ein Kinderlächeln


Eine Krankheit bedeutet immer großes Leid, für die Betroffenen selbst, für ihre Familien, für ihre Freunde. Der Gedanke, dass Kinder an schweren Krankheiten leiden ist unerträglich.

Cycling for Kids unterstützt mit der diesjährigen Veranstaltung das Kinderkrankenhaus Köln in der Amsterdamer Straße mit der Einrichtung von Räumen für krebs-und chronisch kranke Kinder. Es sind Rückzugsräume, in denen die Kinder für einige Momente nicht an ihre Krankheit denken sollen, in denen das Lächeln in die kleinen Gesichter zurückkehrt, in denen sie ihre Familien treffen, mit ihren Geschwistern spielen.

Bei der Veranstaltung bittet Cycling for Kids statt eines Startgeldes höflich um eine Spende für das Kinderkrankenhaus. Spendenquittungen können ausgestellt werden.

Wann und wo?

Wann: Am Samstag, 20. Mai ab 3:00 (Solostarter) bzw. 7:00 (Teams) bis 18:00.
Wo: Hotel Forsthaus, Riedener Mühlen, Nettestrasse 12, 56745 Volkesfeld

Weitere Informationen und die offizielle Ausschreibung findet ihr auf der Homepage Cycling for Kids.

Spendenkonto

Auch wenn ihr nicht für das Everesting nach Koblenz kommen möchtet, habt ihr die Möglichkeit dem Verein Cycling for Kids und vor allem den Kindern mit einer Spende zu helfen.

Cycling for kids e.V.
Verwendungszweck „Ihr Name und Anschrift“
IBAN DE55 5709 0000 7297 3880 00 BIC GENODE51KOB
Volksbank Koblenz Mittelrhein

Wir werden aufgrund der 24h Mountainbike Weltmeisterschaft Vorbereitung ebenfalls nicht am Everesting teilnehmen können, wir planen aber kurzfristig eine solidarische Aktion für den Cycling for Kids e.V.

Das Cycling for Kids Everesting ist uns eine Herzensangelegenheit. Wir erhalten für das Bewerben der Veranstaltung keinerlei Vorteile oder Vergünstigungen.