In drei Wochen geht es los und mit der wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft startet das große Coffee & Chainrings Saisonhighlight. Zeit um Stück für Stück mehr Details zum Event zu verraten, beginnend mit der Streckenvorstellung und damit dem Herzstück von 24h Finale.

Mit 7,1km Länge hat der Kurs von 24h Finale für ein 24 Stunden Rennen eine übliche Distanz, je nach Programm schwanken die Höhenmeter zwischen 170-250hm pro Runde. Eine Differenz um 80hm ist schon groß, summiert sich das schließlich auf der Distanz von 46 Runden (7820hm bis 11500hm) auf über 3000hm mehr oder weniger.

Die Rahmenbedingungen sind mir bekannt: Die Runde beginnt mit welligen und abwechslungsreichen Terrain bis nach ca. 2,5km die erste lange Abfahrt führt.

Nach der Abfahrt folgt der furchtsame 3km lange Anstieg hinauf Richtung Camping Platz mit einem fiesen Stich am Ende hinauf zu Toboga, hier zählt über die 24 Stunden nur geduldiges und absolut konstantes Pacing. Darauf bin ich vorbereitet.

Besonderheiten von 24h Finale

Auf dem ersten Blick fehlen vielleicht die Besonderheiten. Finale Ligure bzw. der Berg Brig del Covi sind Ausläufer der Alpen sind entsprechend sind die zahlreichen Trails steinig und rau.

Dazu besteht der Kurs im Vergleich zu anderen 24 Stunden Rennen aus einem sehr hohen Trailanteil und technisch sehr schweren Abfahrten.

Sobald wir vor Ort sind, werden wir die Tücken des WM Kurs noch einmal genau vorstellen.

Einmalige Aussichten

Neben dem technischen Aspekt ist der WM-Kurs in Finale Ligure auch wegen der besonderen Lage und Aussicht spektakulär.

Mit diesem Ausblick werden Träume wahr, gleichzeitig dürfen diese Aussichten aber nicht zum Träumen verleiten, denn bei der Weltmeisterschaft ist der Fokus über 24 Stunden absolut notwendig.

7.000 Tifosi sorgen für Partystimmung

Als letzter Punkt aber mindestens genauso wichtiger Punkt für die Besonderheiten der 24h Finale sind die leidenschaftlichen Tifosi. Italien ist Radsport Nation und die Atmosphäre von Finale Ligure wird von allen Seiten immer wieder positiv erwähnt und als einmalig erwähnt.

Der crowd wilt ihr Ruf voraus und ich freue mich jetzt schon auf Fußballstimmung während eines Radrennens.

Um euch die Impressionen von der Strecke und meine Vorfreude zu visualisieren, habe ich euch ein paar sehenswerte Videos herausgesucht.

24h Finale auf YouTube