Das 4iiii seit Beginn der Verkaufsphase ihrer günstigen Powermeter Probleme hat, dass ist kein großes Geheimnis. Wir haben immer wieder über die Verzögerungen informiert.

Jetzt wird es aber skurril und ich habe Zweifel am mittelfristigen Erfolg des Produkts. Nachdem Shimano meinen bestellten Kurbelarm nicht liefern konnte, verhandelte ich mit 4iiii feste Liefertermine für meinen eigenen Kurbelarm, damit die Ausfallzeiten kurz gehalten werden.

Zugesagt wurde ein Zeitfenster bis zum 23.05., bereits am 18.05 zeichnete sich eine Verspätung ab. Darüber informierte man mich noch mit einer Entschuldigung. Danach Funkstille. Und jetzt bekomme ich meine Kurbel zurück. Ein Grund zur Freude, allerdings ist kein Powermeter installiert worden. Es fehle das passende Werkzeug zur Befestigung, lautet die nichtssagende Antwort. Ich hoffe, dass ich es richtig verstanden habe.

Man hofft, dass ich eine fertige Kurbel bis zum 02. Juli bekomme. Ich hoffe auch, wobei die Hoffnung gerade gering ist.

Offensichtlich schafft 4iiii immer noch keine funktionierende Lösung für die Probleme. Und bei aller Serviceorientierung zu Beginn, scheint man hier mittlerweile auch weniger Wert drauf zu legen. Schade, denn jetzt überlege ich ernsthaft eine Stages Alternative anzuschaffen.