Heute beginnt der Abfahrtsspaß, denn sowohl auf der sechsten wie auf der morgigen siebten Etappe geht es mehr runter als rauf. Heute wird es mit knapp 88km und 2500hm (3500hm runter) noch einmal lang.

cacmeetsthealps

Anders als bei Daniels Four Peaks Abenteuer werden wir keine täglichen Etappenpreviews bieten. Die Einschätzung zu den Etappen könnt ihr in unserem Transalp Special nachlesen.

Stattdessen möchten wir euch zu jeder Etappe einen passenden Song bieten, der unsere Befindlichkeit und Stimmung beschreibt. Für uns Gänsehaut und für euch Musik in einen guten Tag!

Ab Kilometer 40 folgt heute eine Abfahrt über 1700hm bis Kilometer 60, was gibt es also passenderes als Highway to hell. Immerhin dürfen wir uns bestimmt wieder mit mächtig viel Autoverkehr rumschlagen. Highway to hell passt aber auch am Malga Tolga, dem schwersten Trail der Craft BIKE Transalp und für die beiden 20km Anstiege hinauf zum Passo Cinque Croci und Malga Costa. Drei Mal hoch, drei Mal runter auf dem Highway to hell heute.