Lieblingsblogs Folge 74. Die #Lieblingsblogs sind eine von vielen tollen neuen Ideen, die aus dem Austausch mit euch entstanden sind und mehr soziale Interaktivität im Netz fördern soll. Wir bieten euch unsere Plattform, um eure Links einmal in der Woche unserem Publikum vorzustellen. Diese Serie erscheint jeden Mittwoch, pünktlich zum Bergfest und bietet euch hoffentlich genauso viel Mehrwert wie uns. Viel Spaß beim Durchzappen!

Herzlich Willkommen zu den #Lieblingsblogs. Mit der Lieblingsblogs Folge 74 kommen wir langsam aber sicher wieder in unseren Rhythmus. Diese Ausgabe ist voll von Radsport, Trainings Tipps und ein wenig Laufsport und Triathlon. Viel Spaß beim Schmökern.

Deine Lieblingsblogs der Woche

Da schweigt einer nach seinem abrupten Ende der Radsport Karriere aufgrund von Doping Missbrauchs und wundert sich, warum das Thema 10 Jahre später noch immer nicht vergessen ist? Wir reden von Jan Ullrich, der vielleicht auch wegen Sätzen wie „Ich habe niemanden betrogen“ weiterhin mit dem Thema konfrontiert wird. Rad-Net schreibt über einen enttäuschten Jan Ullrich (der niemanden betrogen hat…).

Andreas Klöden fuhr lange Zeit im Peloton ohne mit deutschen Medien zu sprechen. Nach seinem Karriereende vor 4 Jahren verschwand er still. Während der DM in Chemnitz am vergangenen Wochenende gab er erstmals wieder ein Interview. Die Lausitzer Zeitung berichtet.

Made my Day: Die 5 größten Lügen am Berg und was sie wirklich bedeuten.

Lieblingsrennen

Alban Lakota gewann die UCI Marathon World Championship 2017 in Singen. Eine schöne Homestory gibt es bei Pinkbile.com.

Annika Langvad gewann im Sprint gegen Sabine Spitz die UCI MTB Marathon WM der Frauen. Alles über ihr Rad erfahrt in ihrem Blog.

Das Damen und Herren Rennen wird auf Marathon MTB sehr lesenswert analysiert.

Simon Stiebjahn war eine deutsche Medaillenhoffnung bei der MTB Marathon WM in Singen, am Ende reichte es nicht ganz. Gegönnt hätten wir es ihm.

Christina Kollmann (Aut) wurde WM-Fünfte bei den UCI MTB Marathon World Championship. In ihrem Blog schreibt sie über ihre Vorbereitung zu ihrem größten Erfolg.

Maren war am Wochenende auf den Spuren der ETU European Championship und nahm beim T3 Triathlon in Düsseldorf teil, mit besonderem Erfolg auf dem Rad. Lest hier ihren eigenen Bericht.

Am anderen Ende der Welt… also in Uelzen irgendwo an der Ostsee war Lena am Start, um bei ihren ersten Triathlon 2017 zu starten und ihre Ziele zu übertreffen.

Christoph Strasser gewann erneut das Race Across America, das wohl bedeutendste Ultra Cycling Event der Welt. Alles über die Faszination RAAM erfahrt ihr im Interview it dem ORF.

Ich mag Timmääh, den neuen deutschen 6h Mountainbike Meister. Leider schreibt Timmääh in keinem Blog, deswegen ausnahmsweise sein lesenswerter Rennbericht über seine Facebook Page.

Die Jedermann Szene professionalisiert sich, weil die professionellen Teams dort erfolgreich sind. Speed-Ville verbringt einen Abend mit Team Strassacker, inkl. der Taktikbesprechung vor dem GCC in Schleiz.

Andre war beim ZuT und bietet einen authentischen, selbstkritischen und ehrlichen Blick über ein Rennen der Extreme.

Auch die Vennbiker waren am Rursee und bieten euch einen Rennbericht zum 8. MTB Marathon am Rursee.

Neues zur Deutschland Tour 2018 hat Caro von Ciclista. Das Finale findet in und um Stuttgart statt.

Lieblingstraining

Seit Mitte Mai habe ich kein Kraft Training mehr gemacht, in der Peakphase setzt man damit aus. Ebenso in der Übergangsphase, jetzt trainiere ich wieder auf meine nächsten Saisonziele und kehre nächste Woche zum Kraft Training zurück. Endlich wieder squatten! Warum man Squats und Kreuzheben trennen sollte, erfahrt ihr im Funktional Training Blog.

Entspann doch mal vor dem Wettkampf! Absolut notwendig, warum schreibt euch Pushing limits.

Schwingt die Kettlebells! Warum diese Übung im Training nicht fehlen sollte.

Lieblingsgerichte

Reis und Bohnen – thats it. Alles was man braucht. Einfach aber durchaus lecker. 5 verschiedene Wege.

Video der Woche

Hier darfst du mitmachen! Wir sammeln tolle Artikel aus dem Netz und stellen diese einmal in der Woche auf unserem Blog unter dem Titel #lieblingsblogs vor. Du kannst ganz einfach das Formular auf der #Lieblingsblogs Seite ausfüllen und uns deinen Lieblingsblog der Woche zusenden.