wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft 2017

wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft Finale Ligure 2017

Unser Jahreshighlight 2017 ist Daniels Teilnahme an der wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft in Finale Ligure. Auf dem extrem fordernden Kurs in Ligurien werden am 2. Juni die Solo und Team2 wembo Mountainbike Weltmeisterschaften ausgetragen, begleitet von über 7.000 begeisterten Zuschauern. Das 24h Rennen in Finale Ligure ist bekannt für seine frenetische Stimmung, die atemberaubenden Impressionen und der extrem anspruchsvollen Strecke. Und Coffe & Chainrings ist Pfingsten 2017 sowohl auf als auch neben der Strecke live dabei. Freut euch mit uns auf das Mega-Event und hilf Daniels Lebenstraum zu erfüllen!

Im Dezember stellen wir dir unseren Fahrplan des Events vor. Eines ist aber sicher: Wir zählen auf euch und eure Unterstützung vor und während des Rennens. Dafür werden wir eine unvergessliche Berichterstattung auf die Beine stellen. Wer an einer Mitarbeit interessiert ist, der möge sich bitte bei uns so schnell wie möglich melden: redaktion@coffeechains.de

Countdown bis zum Start

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Partner

Danke

Auf Starke Partner kann man sich verlassen und sie helfen mir auf dem Weg zur 24-Stunden Mountainbike Weltmeisterschaft die meiste Zeit in das Training investieren zu können. Vielen Dank für euren Support und euren Einsatz! <3

NEWS

Infotext folgt

Die heiße Phase beginnt #wemboFinale

Die heiße Phase in der Vorbereitung auf die 24 Stunden Mountainbike Weltmeisterschaft beginnt. Gibt es eine heißere Phase im Training? Ist Training nicht immer wichtig? Also, was soll der Scheiß jetzt wieder? Natürlich ist Training und Regeneration immer gleich...

mehr lesen

Trainingslager zu Hause – Low Budget Alternative

Heute beginnt mein Trainingslager zu Hause und viele Fragen sich bestimmt, was soll der Scheiß? Ich möchte euch in diesem Artikel einige Vorteile eines Trainingslager zu Hause vorstellen, denn man muss im März nicht zwangsläufig auf eine Insel fliegen. Ein qualitativ...

mehr lesen

Teamtraining am Berg #wemboFinale

Hi! Ansgar begleitete mich heute beim Bergtraining. Die ersten EB Intervalle am Berg 2017 musste ich nicht alleine fahren, genauso wie die folgenden kraftbetonten G2 Intervalle. Im WM-Tagebuch erzähle ich später mehr. Den Spaß während unseres Trainings möchte ich euch...

mehr lesen

Für diese eine Nacht | Musik für #wemboFinale

Musik für #wemboFinale ist eine neue Serie, die mir im Rahmen meiner Vorbereitung auf die wembo 24-Stunden Mountainbike Weltmeisterschaft sehr wichtig ist. Auf der Ultra-Distanz ist man auf sich alleine gestellt und von der Außenwelt für 24 Stunden fast abgeschnitten....

mehr lesen

Trainingsrückblick Dezember #wemboFinale

Mit meinem Trainingsrückblick Dezember ziehe ich auch ein erstes Fazit über meine neue Zusammenarbeit mit STAPS. Darüberhinaus war der Dezember ein sehr holpriger Monat mit vielen Hindernissen abseits des Trainings im Hinblick auf die 24h Mountainbike...

mehr lesen

Ein Lob vom Trainer #wemboFinale

Das schönste am Training ist das Lob vom Trainer oder so ähnlich. Jedenfalls ist ein Lob immer motivationsfördernd und Selbstvertrauen steigernd. Gerade letzteres fehlte mir in der Vergangenheit häufiger. Nach dem die letzte Woche aufgrund meines Mini-Infekts, den...

mehr lesen

GripGrab unterstützt uns bei #wemboFinale

Voller Freude und mit ganz viel stolz darf ich heute meinen ersten offiziellen Ausstatter für die wembo 24-Stunden Mountainbike Weltmeisterschaft vorstellen. Mit GripGrab konnte ich einen exzellenten Partner gewinnen, der mich auf den Weg nach Finale Ligure von oben...

mehr lesen

Mit angezogener Bremse #wemboFinale

Ihr erinnert euch an meine Zufriedenheit vor drei Wochen, was meine Trainingsintensität und -Leistung anging? Mir war klar, dass auch mal weniger gute Wochen auf dem Weg zur 24h MTB Weltmeistereschaft dabei sein werden. So wie diese Woche... Ansgar plagte am...

mehr lesen

Start ins Radsport Training 2.0 #wemboFinale

Am Samstag habe ich euch die STAPS Methode vorgestellt ohne auf meine eigenen Erfahrungen mit STAPS einzugehen. Nach der ersten Trainingswoche und einem aussagekräftigen Test, möchte ich dies heute im Rahmen meines #Trainingstagebuch nachholen. Sechs Monate haben...

mehr lesen

Veränderte Sicht auf das Radsporttraining durch STAPS

Ich habe bereits viel angedeutet, dass sich mein Training für die wembo Mountainbike Weltmeisterschaft 2017 durch STAPS schlagartig verändern wird. Ein neues Testverfahren schlüsselt meine Leistung besser auf und das ganzheitliche Training, dass neben den reinen...

mehr lesen

Twitter

Neuste Kommentare

    No recent comment found.

Instagram

  • Zurück vom Service. Ansgar wartete einmal mehr Daniels WM-Pfeile. #Canyon #Lux #wemboFinale #Mountainbike

Folge uns!

Werbung

Bestelle über diesen Link und unterstütze Coffee & Chainrings durch eine geringfügige Provision. Für dich ändert sich nichts!

Partner

Presse Kontakt

00491605534474
vor 27.05: auf Anfrage
27.05-01.06: 09 - 14 Uhr
02.06: ab 09 Uhr
03.06: bis 15 Uhr
04-06.06: 10-14Uhr
Share This